Free Joomla Templates by iPage Hosting

Theoriekurs Küstensegelschein

Lernen Sie Segeln beim Segelprofi und erwerben Sie den Sportküstenschifferschein SKS!
Theorie und Praxisausbildung - Alles aus einer Hand!

Unsere Theoriekurse finden in Ingolstadt und Umgebung statt und werden von erfahrenen Ausbildern durchgeführt. Kleine Gruppen ab 4 Teilnehmern ermöglichen eine individuelle Ausbildung, bei der der Segellehrer auf die Stärken und Schwächen einzelner Teilnehmer gut eingehen kann.

Wir erziehlen beste Prüfungsergebnisse mit einer geringen Durchfallquote. Daher machen wir Ihnen auch ein besonderes Angebot: Sollte doch mal etwas schiefgehen und Sie haben innerhalb von 3 Monaten nach Kursende an der Theorieprüfung teilgenommen, bieten wir Ihnen an, kostenlos an einem der nächsten Kurse als Wiederholer teilzunehmen, um dann sicher die Prüfung zu bestehen.
Möchten Sie den Kurs nochmal wiederholen, da Sie z.B. keine Zeit hatten an der Prüfung teilzunehmen? Für unsere Kursteilnehmer bieten wir die Teilnahme am Kurs als Wiederholer zum Sonderpreis von €195,00 an!

Der Theorieunterricht umfaßt 28 Unterrichtsstunden, die auf 7 Abende verteilt werden. Zeitnah im Anschluss des Kurses findet die Theorieprüfung statt.

Kurspreis: nur €390,00

Kursort: Gemeindehaus, Konferenzraum , Hans-Denck-Str. 20, 85051 Ingolstadt-Spitalhof

Für den Kurs wird folgendes Begleitmaterial benötigt: SKS-Buch, Prüfungsbögen, Begleitheft, Zeichen und Abkürzungen INT 1, Übungsseekarten D30 und D1875 oder D49, Navigationsbesteck. Kosten insgesamt €113,90

Sie können das Begleitmaterial bei Kursbeginn von uns erhalten, im Online-Shop bestellen oder auch selbst kaufen.

Um Ihren Platz im Kurs zu sichern, melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig, möglichst mit dem Online-Anmeldeformular an. Bitte zahlen Sie noch nicht! Die Kursgebühren sind erst nach erhalt der Rechnung zu Kursbeginn fällig.

Sportküstenschifferschein SKS

Der SKS ist ein empfohlener amtlicher Befähigungsnachweis zum Führen von Yachten in nationalen und internationalen Küstengewässern bis zu 12 Seemeilen Abstand vom Festland. Der Sportküstenschifferschein setzt den Sportbootführerschein See (SBF See) voraus.

Voraussetzungen für den Erwerb:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Besitz des SBF-See;
  • Nachweis von mindestens 300 Seemeilen, die im Küstenbereich auf Yachten zurückgelegt wurden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • kleine Gruppen - individuelle Schulung
  • alles aus einer Hand
  • umfangreiche Ausbildung - 28 Unterrichtsstunden
  • kostenloser Wiederholungskurs

Ein Tipp für Segelunerfahrene

Falls Sie noch nie an Bord einer Segelyacht waren, empfehlen wir die folgende Reihenfolge:

  1. Nehmen Sie vor dem Theoriekurs an einem unserer Törns teil, lernen Sie dabei eine Sportyacht, die Bedienung und die Manöver auf der Yacht kennen. Nebenbei sammeln Sie schon den ersten Teil Ihrer notwendigen 300 Seemeilen.
  2. Theoriekurs: Sie können jetzt dem Unterricht viel leichter folgen und besser mit der Materie umgehen, da Sie ja alles schon in der Praxis kennengelernt haben.
  3. SKS-Ausbildungstörn mit Prüfung: Sie werden in dieser Woche alle Prüfungsmanöver intensiv üben. Es wird Ihnen leicht fallen, denn Sie haben schon Praxiserfahrung und auch schon die Theorieprüfung bestanden. Vor der Praxisprüfung werden Sie ohne Stress die verlangten 300 Seemeilen vollständig haben.